The Orania.Concerts Events Calendar

The Orania.ConcertsConcerts with great artists living in Berlin
Tickets are included in the room rate for our hotel guests.

  • Photos: PR
    Orania.Piano Series

    Thibault Falk

    Orania.Stage

    freier Eintritt

  • Photos: PR
    Orania.Piano Series

    Chris Adams

    Orania.Stage

    freier Eintritt

  • Photos: PR
    Orania.Jazz

    Niklas Mascher aka Niklas on Sax
    Nino Ruggieri, Guitar
    Special guest: Christopher Gertges, Sax

    Orania.Stage

    freier Eintritt

  • Photos: PR
    Orania.Jazz

    Alpha Alpha

    agent alpha - klingeberg, atOmtrompete - vOc - tenorhorn
    agent delta - wahnschaffe, space-O-phone
    agent gamma - v.d. gOltz, hyperRAUM-orgel
    agent beta - alkier, subquanten-trOmmeln

    Lost in the time tunnel

    Orania.Stage

    freier Eintritt

    Retrofuturistischer Beat - Souljazz - Boogaloo - Tropicana

    Mit einem unnachahmlichen Mix aus treibenden Souljazznummern von Adderley , Eddie Harris etc und diversen Kompositionen von Agent Alpha arbeiten die Agenten von ALPHA ALPHA an ihrem Auftrag, das allgemeine Schwingungslevel vom gegenwärtigen Zustand der Verwirrung auf das Niveau von PEACE, LOVE and HAPPINESS zu heben, um die Matrix zu durchbrechen und ein neues Bewußtsein zu erzeugen.
  • Photos: PR
    Orania.Electronics

    DJ Sonar

    Orania.Stage

    freier Eintritt

  • Photos: Migue lBueno
    Orania.Classical

    Olga Polonsky Violine & Viola
    Julien Quentin Klavier

    CHAUSSON Poème op. 25
    BRUCH Romanze op. 85
    STRAUSS Violinsonate Es-Dur op. 18

    Orania.Salon

    12,00 EUR

  • Photos: PR
    Orania.Piano Series

    Thibault Falk

    Orania.Stage

    freier Eintritt

  • Photos: PR
    Orania.Piano Series

    Benedikt Jahnel

    Orania.Stage

    freier Eintritt

  • Photos: PR
    Orania.Piano Series

    Manuel Haitz

    Orania.Stage

    freier Eintritt

  • Photos: PR
    Orania.Jazz

    Béla Meinberg, Piano
    Yannik Tiemann, Bass
    Ernst Bier, Drums

    Orania.Stage

    freier Eintritt

    Dieses Trio hat sich im Orania.Berlin gefunden. Hauptsächlich werden sie eigene Kompositionen, aber auch arrangierte Standards spielen, die man dem swingenden Jazz zuordnen könnte. Lassen Sie sich mitreißen von der ungeheuren Spiellaune dieser exzellenten Musiker.
  • Photos: PR
    Orania.Jazz

    Matti Klein Soul Trio

    Orania.Stage

    freier Eintritt

  • Photos: PR
    Orania.Jazz

    Christian Magnusson, Trompete
    Giacomo Aula, Klavier
    TBA, Bass
    Kay Lübke, Schlagzeug

    Orania.Stage

    freier Eintritt

  • Photos: PR
    Orania.Classical

    Mayumi Kanagawa, Violin
    Han-Wen Jennifer Yu, Piano

    Pyotr Tchaikovsky - Valse-Scherzo, Op.34
    Heinrich Wilhelm Ernst - The Last Rose of Summer
    Johann Sebastian Bach - Chaconne aus der Partita d-Moll für Violine Solo, BWV 1004
    César Franck - Violin Sonate in A-Dur

    Orania.Salon

    12,00 EUR

    Die in Frankfurt geborene, Japanisch-Amerikanische Geigerin Mayumi Kanagawa fing mit vier Jahren an Geige zu spielen. In New York aufgewachsen und mit zwölf nach Los Angeles mit ihrer Familie umgezogen, studiert sie zur Zeit bei Prof. Kolja Blacher an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin. Gewinnerin der 2. Preis des Concours Long Thibaud Crespin, der ersten Preis des Princess Astrid Wettbewerbs in Trondheim, Norwegen, des Irvin M. Klein Competitions in San Francisco und des Jascha Heifetz Competitions in Vilnius, Lithuania, Mayumi trat solistisch mit mehreren Orchestern, wie dem Los Angeles Chamber Orchestra, Lithuanian National Symphony, Kremerata Baltica, und der Deutsche Kammerphilharmonie Bremen auf. Rundfunk Berlin-Brandenburg: eine Entdeckung, eine hochbegabte Liedbegleiterin – eine sichere Stütze! Taiwanesische Pianistin Han-Wen Jennifer Yu erwarb den Konzertexamen in Klavier Kammermusik bei Prof. Gudrun Franke und Prof. Gerald Fauth.
  • Photos: PR
    Orania.Jazz

    Niklas Mascher aka Niklas on Sax
    Nino Ruggieri, Guitar

    Orania.Stage

    freier Eintritt

  • Orania.Jazz

    Igor Osypov, Guitar
    Yonatan Levi, Bass
    Ugo Alluni, Drums

    Orania.Stage

    freier Eintritt

    Igor Osypov is a Ukrainian guitar player residing in Berlin since 2012. He quickly became one of the most important members of the jazz scene in town where he is active both as leader and a sideman. Igor performed at major festivals and venues all around the world. Both his tunes and his playing tend to be really emotional and complex. The influences of highly raged musical interests made Igor's music intellectually developed but still clear for all kinds of audience. His trio consists of the finest musicians in Berlin and is playing their own interpretations of jazz classics.
  • Photos: PR
    Orania.Jazz

    Matti Klein Soul Trio

    Orania.Stage

    freier Eintritt

  • Photos: PR
    Orania.Jazz

    Rodolfo Paccapelo, Kontrabass, Kompositionen
    Ludwig Hornung, Klavier
    Ben Kraef, Tenor- und Sopransaxofon
    Jan Leipnitz, Schlagzeug

    Modern Jazz

    Orania.Salon

    12,00 EUR

    Das Quartett besteht aus erfahrenen Musikern, die zum aktiven Bestandteil der Berliner Jazz-Szene geho¨ren. Durch die langja¨hrige Zusammenarbeit in unterschiedlichen Projekten ist ein musikalisches Vertrauen und eine Freundschaft entstanden, sodass die gemeinsame Gestaltung eines klaren musikalischen Diskurses in den Vordergrund ru¨cken konnte.
  • Photos: PR
    Orania.Jazz

    Mathias Ruppnig Standards Trio

    Tony Tixier, Piano
    Tom Berkmann, Bass
    Mathias Ruppnig, Drums

    Orania.Stage

    freier Eintritt

    Der österreichische Schlagzeuger und Komponist Mathias Ruppnig, ist ein viel gefragter Musiker der Berliner Jazz Szene, welcher mit seinen eigenen Projekten "Mathias Ruppnig Quintet", "DACH" und "SCOPES“ regelmäßig europaweit und in Asien auf Tournee ist. An der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz hat er sowohl sein Bachelor-, als auch Masterstudium absolviert. Als Bandleader veröffentlichte er bereits vier Alben, unter Anderem auf dem weltweit anerkannten Britischen Label Whirlwind Recordings. 2014 erhielt er mit dem "KUG Composers’ Ensemble featuring Marco Antonio de Costa" den "Downbeat Award for College Graduate Outstanding Performance" verlieen. Seit 2018 ist Mathias festes Mitglied des Tobias Meinhart 4tet & Kurt Rosenwinkel (Sunnyside Records).
  • Photos: Katja Bruskeland
    Orania.Classical

    Mari Samuelsen, Violine
    Julien Quentin, Klavier

    Orania.Salon

    15,00 EUR

    Mari Samuelsen has appeared as soloist at some of the world’s most prestigious venues including Carnegie Hall, New York; Théâtre des Champs – Elysées, Paris; Konzerthaus, Berlin; Smetana Hall, Prague; Kremlin Hall, Moscow and the Victoria Hall, Geneva, most recently making debuts in recital at the Barbican, London and the KKL, Lucerne, with the Los Angeles Philharmonic, at the Hollywood Bowl and the opening concert of the Montreux Jazz Festival. Mari works regularly with the composer Max Richter, as the soloist, in concert performances of both his “Recomposed “and “Memoryhouse “, as well as on his recent Deutsche Grammophon album “Three Worlds – Music from Woolf Works”.
  • Photos: PR
    Orania.Electronics

    DJ Sonar

    Orania.Stage

    freier Eintritt

  • Photos: PR
    Orania.Classical

    Orchesterakademie

    Stiftung Kurt-Sanderling-Akademie des Konzerthausorchesters Berlin

    Streichquartett F-Dur, op. 96 ("Amerikanisches Quartett")

    Orania.Salon

    12,00 EUR

    Mit ihrem Namenspatron ehrt die Akademie den großen Chefdirigenten des Konzerthausorchesters von 1960 bis 1977: Kurt Sanderling war es, der den Klangkörper noch unter dem Namen Berliner Sinfonie-Orchester zu seiner entscheidenden Profilierung und internationaler Anerkennung führte. Angesichts des durch den Mauerbau 1961 drastisch verkleinerten Ensembles wandte er sich an die vier DDR-Musikhochschulen, um das Orchester mit Hilfe junger Musiker erfolgreich neu zu formen. Diese Zugewandtheit dem musikalischen Nachwuchs gegenüber spiegelt sich nun in der Orchesterakademie wider.
  • Photos: PR
    Orania.Jazz

    Niklas Mascher aka Niklas on Sax
    Nino Ruggieri, Guitar

    Orania.Stage

    freier Eintritt

  • Photos: PR
    Orania.Jazz

    Ana Rocha vocals
    Filipe Duarte guitar

    Orania.Stage

    freier Eintritt

    Ana Milena da Rocha Gaspar ist eine portugiesisch-deutsche Sängerin, Komponistin und Texterin, die sowohl am Königlichen Konservatorium in Brüssel in Jazzgesang als auch an der Freien Universität in Berlin in Allgemeiner u. Vergleichender Literaturwissenschaft graduierte. Filipe Duarte ist ein portugiesischer Gitarrist, Komponist, Arrangeur und Bandleader. Mit 14 begann er in Lissabon Gitarre zu lernen und spielte auch bald Konzerte. Sein Enthusiasmus für Musik führte ihn zum Jazz Studium an der jBjazz in Lissabon. Später zog er nach New York, wo er zwischen 2012 und 2015 mit einem Stipendium an der New School studierte und mit einem Bachelor in Jazz Performance abschloss.
  • Photos: PR
    Orania.Classical

    Leonie Rettig, Klavier

    SCHUBERT Fantasie D 760 C-Dur „Wanderer-Fantasie“
    SCHUBERT / LISZT Lied-Transkriptionen:
    Auf dem Wasser zu singen
    Der Müller und der Bach
    Die Forelle
    Du bist die Ruh
    Der Erlkönig

    Orania.Salon

    12,00 EUR

  • Photos: PR
    Orania.Jazz

    Matti Klein Soul Trio

    Orania.Stage

    freier Eintritt

  • Photos: PR
    Orania.Jazz

    Mathias Ruppnig Standards Trio

    Orania.Stage

    freier Eintritt

    Der österreichische Schlagzeuger und Komponist Mathias Ruppnig, ist ein viel gefragter Musiker der Berliner Jazz Szene, welcher mit seinen eigenen Projekten "Mathias Ruppnig Quintet", "DACH" und "SCOPES“ regelmäßig europaweit und in Asien auf Tournee ist. An der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz hat er sowohl sein Bachelor-, als auch Masterstudium absolviert. Als Bandleader veröffentlichte er bereits vier Alben, unter Anderem auf dem weltweit anerkannten Britischen Label Whirlwind Recordings. 2014 erhielt er mit dem "KUG Composers’ Ensemble featuring Marco Antonio de Costa" den "Downbeat Award for College Graduate Outstanding Performance" verlieen. Seit 2018 ist Mathias festes Mitglied des Tobias Meinhart 4tet & Kurt Rosenwinkel (Sunnyside Records).