The Orania.Concerts Veranstaltungen

The Orania.ConcertsKonzerte mit großen Künstlern, die in Berlin leben.

  • Freitag

    19 Aug

    2022

    ©
    Orania.Voices

    Momo Djender & Friends

    Momo Djender, guitar, vocals
    Carsten Schmelzer, bass
    Christian Wasdaris, guitar

    Orania.Stage

    Momo Djender ist ein „Sohn des Mittelmeeres“. Er ist geboren und aufgewachsen in Algier. Seine Ahnen sind Kabylen, ein nordafrikanisches Berbervolk. Momo wächst mit Chaabi-Musik auf, einer traditionellen algerischen Musikrichtung, die ihre Ursprünge in arabisch-andalusischer Musik hat, entdeckt jedoch ebenfalls früh seine Liebe zu Soul, Jazz und Popmusik.
  • Samstag

    20 Aug

    2022

    ©
    Orania.Groove

    Christoph Titz Trio

    Christoph Titz, trumpet, flugelhorn
    Volker Meitz, organ
    Alfonso Garrido, percussion

    Orania.Stage

    Nach viel Konzerten im denkwürdigen Corona Jahr 2020 u.a. im Rahmen des Jazzfestes Aalen, beim Palatia Jazzfest, auf der Aachener Burg Wilhelmstein und zahlreichen Livestream Konzerten, präsentiert das Trio Frobeat von Christoph Titz neben einigen Songs des aktuellen Albums Frobeat auch ganz frische, neu zu entdeckende Kompositionen für das kommende Album, das im Herbst 2021 erscheinen wird. Volker Meitz, Keyboarder und Hammond-Organist, sowie Alfonso Garrido (percussion) spielen schon seit Jahren in seiner großen Band (Quintett/Sextett) und sind auf den Alben ‚Live @ A-Trane‘, ‚Live @ Burg Wilhelmstein‘ (feat. Astrid North) sowie der letztjährigen Studio CD Frobeat (feat.Pat Appleton) zu hören. Volker bedient normalerweise sämtliches an Keyboards, was die analoge Welt hergibt, jetzt übernimmt er an der Hammondorgel auch den Teil des Bassisten. Alfonso ist ein überraschend toller Schlagzeuger, der sich stilistisch überall ausbreiten kann.
  • Donnerstag

    25 Aug

    2022

    ©
    Orania.Unplugged

    One Night with Cosmo Klein & Til Sahm

    Cosmo Klein, vocals
    Till Sahm, piano

    Orania.Stage

    Es ist nahezu unmöglich, dem Berliner Künstler Cosmo Klein zu entkommen und gleichzeitig ist es nicht ganz einfach ihm zu folgen. Kino, TV-Serien, Pop Star Kollegen und selbst Disney schwören auf seine Arbeit als Songwriter, Produzent & Sänger. Die im Cosmobil No 5, live aufgenommenen Musikvideos, mit dem Titel THE CAMPERS SESSIONS haben mittlerweile Kultstatus in der Szene.
  • Freitag

    26 Aug

    2022

    ©
    Orania.Voices

    Christoph Adams Trio '68

    Christoph Adams, vocals, piano
    Paul Keber, bass
    Felix Astor, drums

    Orania.Stage

    Das Trio' 68, das nun schon seit einigen Jahren in den Startlöchern zu stehen scheint, ist ein außergewöhnliches Ensemble, das in der Lage ist, eine Vielzahl von Inhalten zu vermitteln. Durch seine farbenfrohe Konzeption, seine Leichtigkeit, seine inhaltliche Tiefe, seine Ausgewogenheit, seine Stilsicherheit und Authentizität und sein ungewöhnliches und umfangreiches Repertoire scheint es sich immer weiter zu einem eigenen Markenzeichen zu entwickeln. Stets sich selbst treu, immer mit einem zwiegespaltenen Auge, unbestechlich gegenüber Trends und Meinungen, schlafwandelt das Trio '68 dort, wo Kunst zu Unterhaltung und Unterhaltung zu Kunst wird - und umgeht doch beides.
  • Samstag

    27 Aug

    2022

    ©
    Orania.Grooves

    Agita Rando Quartett feat. Florian Menzel

    Florian Menzel, trumpet
    Agita Rando, piano, composition
    Marcel Krömker, bass
    Diego Pinera, drums

    Orania.Stage

    Zeitgenössischer Jazz, melodisch orientiert und harmonisch farbig, mit Inspirationen von der europäischen Kunstmusik bis hin zu charakteristischen nordischen Volksliedern in einem einzigartigen Stil, der beim Hörer noch lange nachklingt. Die lettische Pianistin Agita Rando tut sich an diesem Abend mit drei international erfahrenen Berliner Musikern zusammen: Trompeter Florian Menzel, Bassist Marcel Krömker und der ECHO-Preisträger Diego Piñera am Schlagzeug bringen ihre eigenen reichhaltigen musikalischen Persönlichkeiten in das Quartett ein, in dem Leichtigkeit und Klarheit eine gemeinsame Basis der Stile der vier Musiker sind.
  • Donnerstag

    29 Sep

    2022

    ©
    Orania.Concert

    Matti Klein Soul Trio
    feat. Max Mutzke

    Matti Klein, piano
    Lars Zander, saxophone,bass clarinet
    André Seidel, drums
    Max Mutzke, voice

    Orania.Salon
    Einlass ab 18:30 Uhr
    Start ab 19:00 Uhr

    Genau betrachtet, steckt in Max Mutzke mehr als nur ein einziger Künstler. Max ist viele. Klingt erstmal komisch, hat jedoch mit der unglaublichen Wandlungsfähigkeit & nicht zuletzt mit der unstillbaren kreativen Neugierde des charismatischen Sängers & Songwriters zu tun. Egal ob Pop, Rock, Soul, Funk oder Jazz – Max Mutzke verfügt über tausend musikalische Facetten. Heute Abend lebt er diese mit dem Matti Klein Soul Trio aus. Die soulige Jazz-Mischung, die Matti Klein mit Lars Zander an Saxofon und Bassklarinette und Drummer André Seidel, seinem Kompagnon aus „Mo’ Blow“-Zeiten, serviert, hat Sucht-Potential. Mit seinen diversen Vintage-Keyboards und am Flügel erspielte sich Matti Klein seinen Ruf als einen der interessantesten jungen Groove-Jazzer der deutschen Szene. Er teilte Bühne und Studio mit Stars wie Sarah Connor, Ed Motta & Herbert Grönemeyer.